Echtes Brauchtum

Der GTEV D’ Funtenseer ist der örtliche Trachtenverein in Schönau am Königssee und wurde im Jahr 1919 von 30 Königsseer Buben im Hotel Königssee gegründet. Der Verein wurde nach dem bekannten Bergsee im steinernen Meer, dem Funtensee am Kärlingerhaus, benannt.

Seit dem Jahr 1922 führt der Verein eine eigene Fahne und vom Jahr 1939 bis heute stellt das „Gasthaus zum Unterstein“ das Vereinslokal dar. 1990/91 wurde der eigene Vereinskaser erbaut und eingeweiht.

Im Jahr 2019 wird das 100-jährige Gründungsjubiläum mit einem großen Festzelt auf dem Bodnerfeld an der Oberschönauer Straße gefeiert. Weitere Informationen unter www.funtenseer.de.